Konferenz der Kantonalen Polizeikommandantinnen und -kommandanten der Schweiz

Speichergasse 6
3011 Bern
Schweiz

+41 (0)31 512 87 20
info@kkpks.ch

Informationen
16.06.2022

Marius Weyermann wird neuer Kommandant der Kantonspolizei Zürich

Der Regierungsrat des Kantons Zürich hat den bisherigen Chef der Sicherheitspolizei der Kantonspolizei zum neuen Kommandanten ernannt. Er tritt sein Amt per 1. Januar 2023 an und folgt auf Bruno Keller, der Ende Jahr in den Ruhestand geht. 

Marius Weyermann (45) absolvierte 2000 die Polizeischule und steht damit seit über 20 Jahren im Dienste der Kantonspolizei Zürich. 2014 wurde er zum Dienstchef Lagezentrum/ Planung ernannt, danach Dienstchef in der Kriminalpolizei-Einsatzabteilung und 2019 Offizier. In dieser Funktion baute er auch die neu geschaffene Flughafenpolizei-Grenzabteilung auf. Per 20. Juni 2020 wurde Marius Weyermann zum Chef der Hauptabteilung Sicherheitspolizei der Kantonspolizei und Mitglied des Polizeikommandos befördert; gleichzeitig erfolgte die Ernennung zum stellvertretenden Leiter der Kantonalen Führungsorganisation. Seit Anfang 2022 führt er zusätzlich interimistisch die Hauptabteilung Verkehrspolizei.

Zurück