Konferenz der Kantonalen Polizeikommandantinnen und -kommandanten der Schweiz

Speichergasse 6
3011 Bern
Schweiz

+41 (0)31 512 87 20
info@kkpks.ch

Themen

Verkehr

Für polizeiliche Fragen in Bezug auf den Verkehr ist die Verkehrskommission (VK) zuständig, welche der KKPKS und der Schweizerischen Vereinigung Städtischer Polizeichefs (SVSP) direkt unterstellt ist. Der VK angegliedert ist die Arbeitsgemeinschaft der Chefs der Verkehrspolizeien der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein (ACVS).

Verkehrskommission (VK)

Die VK koordiniert auf strategischer und gesamtschweizerischer Ebene Aufgaben und Massnahmen im Strassenverkehr und setzt sich entsprechend mit konkreten Fragestellungen aus dem ihr übertragenen Zuständigkeitsbereich auseinander. Unter anderem äussert sich die VK im Rahmen von Vernehmlassungen zu Gesetzes- und Verordnungsrevisionen, behandelt konkrete Sachprobleme und arbeitet in Projekten mit. Weiter ist die VK Bindeglied zu Bundesbehörden (u.a. Abteilung Strassenverkehr; ASTRA), zur Interkantonalen Kommission für Strassenverkehr (IKST) und zur Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu).

Arbeitsgemeinschaft der Chefs der Verkehrspolizeien der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein (ACVS)

Die ACVS übernimmt demgegenüber die ihm von der VK übertragenen operativen Fragestellungen und koordiniert und überwacht die ihr unterstellen Facharbeitsgruppen (u.a. Arbeitsgruppe Unfallprävention, Arbeitsgruppe Schwerverkehr, Arbeitsgruppe Verkehrserziehung). Weiter unterstützt die ACVS die VK in der Erarbeitung von Stellungnahmen und ist Ausführungsorgan für die ihm von der VK übertragenen Aufgaben.