Konferenz der Kantonalen Polizeikommandantinnen und -kommandanten der Schweiz

Speichergasse 6
3011 Bern
Schweiz

+41 (0)31 512 87 20
info@kkpks.ch

Informationen
01.07.2022

Sylvie Bula ist die neue Kommandantin der Kantonspolizei Waadt

Der Regierungsrat des Kantons Waadt hat Sylvie Bula zur neuen Kommandantin der Kantonspolizei ernannt. Frau Bula, die seit etwas mehr als zehn Jahren Vorsteherin des Amts für Strafvollzug der Kantons Waadts (SPEN) ist, wird ihr Amt am 1. Juli 2022 antreten. Nach einem anspruchsvollen Auswahlverfahren ist der Regierungsrat des Kantons Waadt aufgrund ihres Werdegangs der Ansicht, dass sie alle erforderlichen Kompetenzen für die Leitung der Kantonspolizei mitbringt. Sie wird die Nachfolge von Jacques Antenen antreten, der nach 13 Jahren als Kommandant in den Ruhestand geht.

Nach einem ersten Teil ihrer beruflichen Laufbahn in grossen Beratungsfirmen begann Sylvie Bula 2011 als Abteilungsleiterin im Amt für Strafvollzug. In den zehn Jahren, die sie beim Amt für Strafvollzug verbrachte, gelang es Frau Bula, den Dienst mit der Unterstützung der Führungskräfte und Mitarbeiter in einem schwierigen, von der Überbelegung der Gefängnisse geprägten Umfeld weiterzuentwickeln. Sie führte zahlreiche Reformen durch, die zu einer Stabilisierung und Beruhigung der Situation im Strafvollzug führten.

Diese Jahre haben ihr auch ein umfassendes Wissen über die Strafkette und das Waadtländer Sicherheitsumfeld verschafft. Darüber hinaus konnte sie an der Spitze von rund 750 Mitarbeitern ihre Fähigkeiten als Managerin und Teamleiterin unter Beweis stellen. Seit 2017 ist sie zudem Präsidentin der Konferenz der Leiter der kantonalen Strafvollzugsdienste.

Zurück